Institut für
Organische Chemie / Bachelorarbeit

 
  Institutsleitung     |     Startseite     |     Impressum      
 
   

Bachelorarbeit in der Organischen Chemie
 
Studierende, die eine Bachelorarbeit in Organischer Chemie anfertigen möchten, beenden zuerst ihr OC-F-Praktikum inkl. Kolloquium und schreiben dazu die Protokolle. Dann können Sie Sie zu einem Hochschullehrer in der OC (Prof. Schulz, Prof. Lindel, Prof. Werz, Prof. Grunenberg) gehen, nach einem Thema fragen und den Beginn verabreden. Es wird eine 3-4-wöchige experimetelle Arbeit angefertigt. Alternativ kann bei Prof. Grunenberg ein theoretisches Thema aus der Computerchemie bearbeitet werden. Für die gesamte Arbeit stehen zwei Monate Zeit zur Verfügung. Die Arbeit muss im Studiendekanat angemeldet werden.
 
 
Ablauf in Kurzfassung
 
1. Praktikum OC-F und Erstellen der Protokolle
 
2. Anfrage für Bachelorarbeit bei einem Hochschullehrer
 
3. Anmeldung der Arbeit im Studiendekanat Chemie
 
4. Zwei Monate Zeit für die experimentelle/schriftliche Ausarbeitung
 
5. Bewertung durch Hochschullehrer (ohne Berücksichtigung der Protokolle für die Note)